Auf diesem Bild sieht man das Logo des Produkts Insight Planning

Mobile Instandhaltung
mit insight mobile

Die Vorteile einer Lösung für die mobile Instandhaltung liegen auf der Hand. Sie können papierlos arbeiten und haben keine Medienbrüche. Der Instandhalter hat alle Daten überall und jederzeit verfügbar. Die mobile Erfassung von Daten reduziert Fehlerquellen und verkürzt Wege- und Stillstandszeiten. Sie beschleunigen Ihre Prozesse und Reaktionszeiten, verbessern die Qualität Ihrer Instandhaltung und erhöhen die Ressourcenauslastung.

Unabhängig von Geräten und EAM Systemen wie beispielsweise IBM Maximo, HxGN EAM, SAP etc. ermöglicht die mobile Instandhaltungslösung Insight Mobile unterschiedliche Sichten und Anwendungsfälle. Was der Instandhalter dabei sieht und wie die Anwendung pro Rolle oder Anwender genutzt wird, erfolgt mittels Konfiguration.

Die On- und offlinefähige App nutzt die technischen Möglichkeiten des mobilen Geräts und vereinfacht dadurch den digitalen Prozess z. B. durch Erfassen einer Maschine/Anlage über den Barcode durch die integrierte Kamera.

Der Anwender kann intuitiv Störungen erfassen, Daten und Informationen in nahezu Echtzeit zu Assets erhalten und so seine Arbeit schnell und einfach ausführen. Rundgänge und Checklisten können ebenfalls mobil abgebildet werden.

Bei der mobilen Instandhaltung mit Insight Mobile ist die Datenerfassung dabei so stark vereinfacht, dass merklich mehr Daten erfasst werden können und gleichzeitig die Datenqualität ansteigt.

Das Unternehmen erhält damit zeitnah Rückmeldungen was den gesamten Arbeitsprozess stark beschleunigt.

RODIAS zeichnet sich außerdem durch den langfristigen Support unserer Softwareprodukte aus. So bietet sich für unsere Kunden auch ein langfristiger Investitionsschutz.

Insight Mobile ist unser Ansatz für die mobile Instandhaltung. Es ermöglicht Mitarbeitern Echtzeitdaten zu Arbeitsaufträgen, Anlagen und Inventar von überall aus abrufen können – so werden Effizienz und Produktivität gesteigert.

By loading the video, you agree to YouTube`s privacy policy.
Learn more

Load video

Function examples

Relevant information at a glance

Online / offline functionality

Predefined scenarios
e.g.: Maintenance management, service requests, inventory, asset specific documentation.

No programming

Configurable data models e.g. assets, locations, work instructions

Definable views e.g. tree navigation, checklist, record iterator

Instant synchronization

Customizable

Individual filters Push notification Role / user specific views and processes

Function examples

Relevant information at a glance

Online / offline functionality

Predefined scenarios
e.g.: Maintenance management, service requests, inventory, asset specific documentation.

No programming

Configurable data models e.g. assets, locations, work instructions

Definable views e.g. tree navigation, checklist, record iterator

Instant synchronization

Personalizable

Individuelle Filter

Push notification

Rollen- / Anwenderspezifische Ansichten und Prozesse

Unser Ansatz für die Mobile Instandhaltung

Konfigurierbarkeit

Der Low-Code-Ansatz von Insight Mobile ermöglicht die Anpassung an IHRE Bedürfnisse – keine Programmierung erforderlich.

Integration

Ein wichtiger Aspekt von Insight Mobile ist die Möglichkeit, mit einem Login mit Daten aus verschiedenen
Backends in einer Anwendung zu arbeiten.

Out-of-the-box Funktionalitäten

Ein breites Spektrum an bereits vorhandenen Vorlagen für Standardanwendungsfälle ermöglicht es Ihnen, möglichst schnell mit Insight Mobile zu arbeiten.

Offline-First

Dank der flexiblen und effizienten Online- und Offline-Funktionen können Sie von überall aus arbeiten, ohne Datenverluste befürchten zu müssen.

Sicherheit

Durch regelmäßige Penetrationstests und die Verwendung von OpenID Connect gewährleisten wir die Sicherheit Ihrer Daten.

Skalierbarkeit

Insight Mobile ist hochgradig skalierbar und kann problemlos mit einer großen
Anzahl von Benutzern genutzt werden.

Ihre Vorteile mit Insight Mobile

Benefits Insight Mobile

Ready to use templates für die Mobile Instandhaltung

Insight Mobile bietet diverse Templates, die es Ihnen erlauben sofort mit der Arbeit loszulegen. Durch den Low-Code Ansatz können diese Templates auch noch spezifischer an Ihre Anforderungen angepasst werden. Außerdem können neue Use Cases schnell und unkompliziert hinzugefügt werden. Unsere Standard Templates sind:

Mit der Auftragsbearbeitung können Supervisor schnell und unkompliziert Aufgaben erstellen und Gruppen zuordnen. Die Techniker der Gruppe können sich diese Aufgaben dann selber zuweisen und bearbeiten.

Außerdem können Dokumentation und Rückmeldung zu den Aufgaben in Form von Zeiterfassung, Schadensanalyse und Kommentaren direkt in der mobilen App erledigt werden.

Mit diesem Template werden Techniker bei der Bearbeitung von Routinetätigkeiten unterstützt. Alle relevanten Informationen für die Inspektionen und Rundgänge sind jederzeit aufrufbar, so wissen Techniker zu jedem Zeitpunkt wo sie sich gerade befinden und welche Tätigkeiten ausgeführt werden müssen. Messewerte können unkompliziert erfasst und Checklisten effizient abgearbeitet werden. 

Mit Hilfe des Wissensmanagements-Templates ist es möglich eine historische Übersicht zu Entstörungen zu erhalten. Durch diese Route-Cause-Analysis können Rückschlüsse auf die Lösung neuer Probleme geschlossen werden. So können Probleme schneller gelöst werden und auch der Ressourcenbedarf der Reparatur gut abgeschätzt werden.

Der Standortexplorer bietet zusätzlich die Möglichkeit durch das Scannen eines QR oder Barcodes eines Assets alle relevanten Informationen wie die Störungshistorie, geplante Aufträge, und mehr einzusehen um so einen Gesamtüberblick über die Anlage zu erhalten.

Die umfassende Bestandsabfrage der Lager ermöglich es, schnell und von überall einen Überblick über benötige Ersatzteile zu erlangen – über alle Lager hinweg

Dieses Template vereinfacht zum einen die Inventur, hierbei unterstützen wie verschiedene Verfahren (Stichtagsprinzip, Zufallsprinzip, etc.).  Der gezählte Inventurstand wird im Hintergrund mit den Soll-Daten verglichen und bei Abweichungen wird der Arbeiter direkt darüber informiert, den Bestand erneut zu zählen und den Wert zu bestätigen. So werden unnötige Wege vermieden und der Inventurprozess beschleunigt.

Andererseits wird mit Hilfe des Templates die korrekte Belastung des Lagerwesens vereinfacht. Materialien können ausgegeben, umgelagert und zurückgegeben werden und werden hierbei verbrauchsgerecht gebucht – so wird die richtige Belastung von Lager und Konten gewährleistet. 

Durch die einfache Integration verschiedener Back-ends ist es auch problemlos möglich mit einer Anmeldung in zwei Systemen zu arbeiten – z.B. einem ERP für das Lagerwesen und einem EAM-System für die Auftragsbearbeitung.

Mit Hilfe des Service Desk Templates ist es möglich Meldungen und Störungen schnell und unkompliziert zu erfassen und zu bearbeiten. Durch das scannen eines QR-Code wird der aktuelle Standort, bzw. das Anlagenteil schnell bestimmt und alle relevanten Informationen werden automatisch in der Störmeldungsmaske ergänzt.

Did we raise your interest?

Contact us